Referenzen

Unsere Kunden über uns

„Auf der Suche nach alternativen Eventmöglichkeiten habe ich im August 2020 ein Gespräch mit Sabrina Behm geführt. 2019 haben wir im Zuge von Live-Events zwei Stille Auktionen in Eigenregie durchgeführt und hatten das auch für eine Veranstaltung 2020 geplant. Die Corona-Situation hat alles verändert und auch durch viele unserer Pläne einen Strich gemacht. Sabrina Behm hat uns geraten eine Stille Auktion online durchzuführen und wir waren sofort begeistert. Recht schnell sind wir in die Detailplanung gegangen und hatten einen ambitionierten Zeitrahmen von nur 8 Wochen. Nach kurzer Zeit war uns klar, dass wir nicht nur als Jane Goodall Institut – Austria diese Auktion machen wollten, sondern dass auch noch weitere 6 europäische Jane Goodall Institute mitmachen möchten. Wir wurden uns der Komplexität dieses Projektes recht bald bewusst. Sabrina Behm und ihr Team haben darauf sofort reagiert und innerhalb weniger Tage auch eine englischsprachige Version parallel zur deutschsprachigen Seite möglich gemacht. Die heiße Phase – die letzten beiden Wochen vor Auktionsstart – waren sehr arbeitsintensiv, aber dank des Supports von Sabrina und ihrem Team konnte alles rechtzeitig fertiggestellt werden und online gehen. Die Zusammenarbeit basierte auf Vertrauen, Transparenz, Professionalität und nicht zu vergessen, viel Austausch und Spaß. Das mehr als positive Feedback unserer Spenderinnen und Spender bestärkt uns darin auch in den nächsten Jahren Stille Auktionen einzuplanen und wir freuen uns darauf wieder mit Frau Behm zusammenzuarbeiten.“

Doris Schreyvogel

Geschäftsführerin Jane Goodall Institut – Austria

„Die Pandemie setzt kreative Kraft frei: Eigentlich wollten wir ein Charity-Konzert für unser neues Sozialprojekt „Frühstücksmobil“ im Dezember 2020 veranstalten. Das musste bedingt durch Corona ausfallen. Wie gut, dass wir aber schon frühzeitig mit der „Stillen Auktion online“ eine Alternative geschaffen haben. Mit der tollen Unterstützung von EventFundraisingBehm, haben wir bei dieser Auktion gleich drei Ziele gemeinsam erreicht: Neuspendergewinnung, durch die Medienarbeit unsere Bekanntheit gesteigert und Einnahmen für das Frühstücksmobil generiert. Ein schöner Erfolg am Ende eines sehr besonderen Jahres.

Unser Dank gilt Sabrina Behm und ihrem engagierten Team sowie allen Spendern und Auktionsteilnehmenden für die großartige Unterstützung.

Die Online-Aktion stellte sich insbesondere als eine überaus positive „Werbemaßnahme“ heraus, sodass unter anderem auch über Kölns Stadtgrenzen hinaus Unternehmer und neue Großspender auf uns aufmerksam wurden. Wir konnten im Nachgang sehr konstruktive Gespräche führen und haben großzügige und unerwartete Zuwendungen erhalten. Die Durchführung der Online-Aktion mit dem Team von Frau Behm war für uns eine zu empfehlende und erfolgreiche Fundraising-Methode.“

Daniel Könen

Presse und Kommunikation, Katholische Jugendagentur Köln gGmbH

„Wir sind überaus glücklich über die erfolgreiche Spendenaktion bei einem privaten Charity-Dinner im Januar diesen Jahres. Die erreichte Spenden-Summe über einen hohen 5-stelligen Bereich hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Unser herzlicher Dank gilt vor allem den Spendern und dem Initiator des Abends für seinen überaus engagierten Einsatz. Besonderen Dank möchte ich auch der Event Fundraising Agentur Behm für die professionelle Abwicklung aussprechen.

Sabrina Behm hat gemeinsam mit ihrem Team auf ihre ganz besondere Art dafür gesorgt, eine natürliche Atmosphäre zu schaffen, in der sich alle Gäste wohl fühlten und dankenswerterweise sehr großzügig gespendet haben. Die Nachbereitung verlief in höchstem Maße zuverlässig und reibungslos. Wir würden uns freuen für
zukünftige Charity-Veranstaltungen jederzeit wieder mit Event Fundraising Behm zusammenarbeiten zu können.“

Prof. Dr. Ulrich-W. Thomale, Inéz Adam & Tina Fix,

Leiter der Kinderneurochirurgie, Stabsstelle Fundraising & Alumni, Charité - Universitätsmedizin Berlin

„Das Jahr 2020 hat das Hospiz Luise aufgrund der Corona Pandemie zum Umdenken gebracht. Auf Empfehlung haben wir unsere, eigentlich analog geplante Veranstaltung, in die Hände von Sabrina Behm und Ihrem Team gegeben. Unsere Erwartungen sind dabei bei weitem übertroffen worden und Teilnehmer*innen und wir waren begeistert von dem Ergebnis.

Die Online Plattform für die stille Auktion war einfach zu bedienen und selbst die Onlinemuffel hatten über den gesamten Auktionszeitraum Gelegenheit die Gebote per Mail oder Telefon abzugeben.
Die Zusammenarbeit war unkompliziert, professionell, transparent und hat riesigen Spaß gemacht. Wir würden jederzeit wieder mit Frau Behm arbeiten.

Blicken wir auf die nächsten Monate, dann ist die online Variante der stillen Auktion eine perfekte Möglichkeit die eigene Institution ins Wohnzimmer der Spender*innen zu bringen, die dann mit Freude und etwas Nervenkitzel Gutes tun können. Perfekt!“

Nicole Friederichsen

Öffentlichkeitsarbeit/Fundraising, Hospiz Luise Hannover

„Unsere Festliche Operngala für die Deutsche AIDS-Stiftung in der Deutschen Oper am Rhein fand 2017 bereits zum achten Mal statt. Wir waren zunächst eher skeptisch, in wie weit uns die Stille Auktion der Fundraising Agentur Behm bei unserem Charity-Dinner unterstützen könnte. Zum einen organisieren wir das Dinner schon seit vielen Jahren und unsere Gäste sind einen bestimmten Ablauf gewöhnt. Zum anderen findet das Dinner relativ spät statt und wir wollten die Gäste nicht überfordern, indem wir sie mit der Stillen Auktion „konfrontieren“. Weiterhin war es uns wichtig keine finanziellen Risiken einzugehen, indem wir einen externen Dienstleister engagieren. Dennoch wollten wir unseren VIP-Gästen beim Dinner etwas Ausgefallenes bieten. Die sehr umfangreiche Beratung und langjährige Expertise von Frau Behm hat uns überzeugt, der Stillen Auktion dieses Jahr eine Chance zu geben.

Es war die absolut richtige Entscheidung: Viele Gäste waren neugierig und interessiert und haben sich engagiert an der Stillen Auktion beteiligt. Wir waren positiv überrascht, wie gut die Stille Auktion in der kurzen Zeit des Dinners aufgenommen wurde. Wir konnten nicht nur stattliche Zusatzeinnahmen erzielen, sondern auch eine Brücke zu neuen Großspendern bauen und es war nicht zu übersehen, dass die Stille Auktion bei unseren Gästen auf große Resonanz stieß. Auch bestand zu keiner Zeit ein finanzielles Risiko für die Stiftung, da das Konzept der Agentur so ausgelegt ist, dass für die Organisation nur Mehrwerte entstehen können. Das sehr gute Ergebnis unterstützt uns sehr dabei, unsere Hilfe für HIV-positive Menschen in Not intensivieren zu können. Unser großer Dank geht an Sabrina Behm und die sehr engagierten Damen der Agentur, die unsere Gäste für den guten Zweck sehr gut unterhalten haben.

Nach dieser erfolgreichen ersten Kooperation freuen wir uns darauf, auch im nächsten Jahr wieder mit Frau Behm und ihrem Team zusammenzuarbeiten.“

Dr. Ulrich Heide

Geschäftsführender Vorstand der Deutschen AIDS-Stiftung

„Im Rahmen unseres help and hope-Charity Dinners haben wir zum ersten Mal eine Stille Auktion durchgeführt. Wir waren anfangs etwas skeptisch, da unsere Veranstaltung nur in einem sehr kleinen Rahmen stattfand. Umso erfreulicher sind jedoch die tollen Ergebnisse, die wir durch die Stille Auktion erzielen konnten. Es war spannend mit anzusehen, wie sehr sich unsere Gäste in der liebevoll und detailliert gestalteten Broschüre „verloren“ hatten und wie viel Spaß sie den gesamten Abend über mit der Auktion hatten.

Das lag vor allem an der diskreten und unkomplizierten Durchführung. Großes Lob an Sabrina Behm und ihr Team. Sie haben eine tolle professionelle Arbeit geleistet und dem Abend einen einzigartigen Rahmen verliehen.“

Sandra Heller

Vorstandsvorsitzende help and hope Stiftung

„Auf unserer alljährlichen Laughing Hearts Charity Gala wollen wir unseren Gästen immer wieder etwas Neues bieten – aus diesem Grund haben wir uns in den letzten zwei Jahren für die Stille Auktion entschieden. Viele unserer Gäste schätzen die Anonymität der Versteigerung und fühlen sich bei der kompetenten Beratung
durch Sabrina Behms Team sehr gut aufgehoben.

Bei der Vielzahl an Spendenmöglichkeiten auf unserer Gala ist die Stille Auktion eine angenehme Abwechslung undgroßartige Gelegenheit außergewöhnliche Auktionsartikel zu ersteigern.“

Daniel Kloss

ehrenamtliches Vorstandsmitglied Laughing Hearts e.V.

„Mit großem Charme und ebensolcher Professionalität hat Sabrina Behm mit ihrem Team unsere Veranstaltung auf Sylt „Herzen für Berlin“ bereichert. Die Stille Auktion mit sehr hochwertigen Preisen, die Präsentation sowie die charmante Durchführung waren einer der Höhepunkte unserer Abendveranstaltung, die von Ulla Kock am Brink moderiert wurde. Hierfür gilt Frau Behm unser herzlicher Dank und wir freuen uns schon auf weitere Veranstaltungen mit ihr.“

Prof. Dr. Peter Fissenewert

Präsident der Gesellschaft der Freunde des Deutschen Herzzentrums

„Unsere 10-jährige Gala von Lebensherbst e.V. haben Frau Behm und ihr Team extrem engagiert und sehr professionell unterstützt und mittels ihrer Stillen Auktion auch einen erheblichen Mehrerlös für „unsere“ Senioren ermöglicht. Dafür herzlichen Dank und Anerkennung!“

Mariella Ahrens und Wilfried Stechow

Vorstand Lebensherbst e.V.

„Ich habe kürzlich eine Veranstaltung im Hamburger Rathaus moderiert und kam dadurch zum ersten Mal mit der sogenannten Stillen Auktion in Berührung. Ich fand das sehr beeindruckend, unterhaltsam und durchaus faszinierend.“

Hubertus Meyer-Burckhardt

Fernsehproduzent und Moderator

„Wir waren sehr begeistert, wie hochwertig und professionell die Stille Auktion von FAB durchgeführt wurde! Insbesondere die aufwendige Präsentation, die spannende Auswahl der Auktionslose und die Anonymität der Versteigerung kamen bei unseren Gäste gut an und trugen so zu einem erfolgreichen Charity Event bei. Das Engagement von Sabrina Behm ist wirklich beachtenswert, neben der Stillen Auktion hat sie unsere Stiftung auch mit vielen Tipps und Ideen aus Ihrer langjährigen Erfahrung unterstützt.“

Tanja Stern

NCL-Stiftung, Event- und Projektmanagement

„Wir haben uns für unser Event 2014 von Frau Behm beraten lassen und wie von ihr vorgeschlagen ganz neue Fundraising-Elemente eingebaut. Sabrina Behm hat es möglich gemacht, mit der Stillen Auktion und einer außergewöhnlichen Tombola nicht nur unsere Gäste zu begeistern, sondern auch eine beträchtliche Extra-Summe an Erlösen für Made auf Veddel zu generieren. Wir freuen uns, diese erfolgreiche Zusammenarbeit 2015 fortzusetzen.“

Sibilla Pavenstedt

Made auf Veddel, Stellvertretende Vorsitzende

Auf einen Blick